TEAMSU14m2

Trainingszeiten & -Orte

Dienstag 17:00 – 18:30
Paul-Moor-Schule
Donnerstag 18:30 – 20:00
Knauerhalle
Loading map […]

LIGA

Tabelle, Saison 2016/17 DBB

R. Mannschaft Spiele W/L Punkte Körbe Diff.
1 TV Lauf 5 5/0 10 353:274 79
2 TTL Basketball Bamberg 2 6 5/1 10 535:230 305
3 DJK Neustadt 4 3/1 6 325:252 73
4 TV Schwabach 4 1/3 2 246:297 -51
5 Post SV Nürnberg 2 4 1/3 2 231:273 -42
6 Regensburg Baskets 5 1/4 2 268:436 -168
7 HAMM Baskets Weiden 4 0/4 0 145:341 -196

SPIELPLAN

Spielplan: Liga DBB

Art Datum Uhrzeit Gegner 1/4 2/4 3/4 Ergebnis
07.10. 12:30 HAMM Baskets Weiden 27:7- 51:20 73:28 -90:40-
22.10. 15:30 TV Lauf 10:19 21:37 29:55 -44:61-
12.11. 16:00 TV Schwabach 14:13 35:27 53:39 -73:58-
18.11. 13:30 TTL Basketball Bamberg 2 -8:31 20:51 27:76 -39:99-
26.11. 11:00 Regensburg Baskets --:-- --:-- --:-- ---:---
09.12. 15:00 DJK Neustadt --:-- --:-- --:-- ---:---
14.01. 11:00 HAMM Baskets Weiden --:-- --:-- --:-- ---:---
03.02. 16:00 TV Lauf --:-- --:-- --:-- ---:---
11.02. 14:00 Regensburg Baskets --:-- --:-- --:-- ---:---
24.02. 12:30 TV Schwabach --:-- --:-- --:-- ---:---
04.03. 12:30 TTL Basketball Bamberg 2 --:-- --:-- --:-- ---:---
18.03. 14:00 DJK Neustadt --:-- --:-- --:-- ---:---

NEWS Spielberichte & Mannschaftsnews

U14-2 im vollen Spielfluss gegen den TV 48 Schwabach

Im vorletzten Saisonspiel mussten die Trainer aufgrund der nordbayerischen u12-Meisterschaft auf den gesamten Unterbau der u14-2 verzichten und konnten allein mit dem jüngeren u14-Jahrgang die Tabellenführung gegen den TV Schwabach verteidigen.

U14-BOL gegen TS Herzogenaurach

Die u14-2 muss nach langer Pause den Staub aus den Trikots schütteln und sich im Spitzenspiel beweisen.

Spitzenspiel der u14-BOL gegen TS Herzogenaurach

Die u14-2 muss sich auswärts gegen den ungeschlagenen Tabellenführer beweisen, um die Tabellenführung wieder an sich zu bringen.

Zwei völlig unterschiedliche vereinsinterne Begegnungen

Für die u14-2 ging es in den letzten beiden Spielpartien gegen, die in derselben Liga gemeldete, u14-4 und u14-3 des Post SV Nürnberg.