Event

  • Förderverein
  • BUNTER SPORT

IntegrationsCamp 2018

Das Projekt BUNTER SPORT lädt zum kostenlosen IntegrationsCamp ein. Das dreitägige Camp hat das Ziel den geflüchteten Menschen die Sportarten Basketball, Fußball und Volleyball vorzustellen und die Basistechniken beizubringen.

Das IntegrationsCamp steht für die Wertevermittlung von Teamwork, WIR-Gefühl & Respekt.
Das Camp ist für die Teilnehmer kostenlos!

Das erwartet euch!

Tag 1

  • Vormittags: Stationstraining zur Vermittlung der Basistechniken in den Sportarten Basketball, Fußball und Volleyball
  • Nachmittags: Wettkampf in den Sportarten

Tag 2

  • Vormittags: DBB Basketballabzeichen in Bronze, Vermittlung von Grundkenntnissen in „erster Hilfe“ &  „Selbstverteidigung“
  • Nachmittags: wählbare Ausflüge zur Nürnberger Burg, den Tiergarten oder in die Kletterhalle.

Tag 3 

In den drei erlernten Sportarten spielen wir ein Turnier in zwei unterschiedlichen Altersgruppen aus. Jeweils 4 Teams treten im
Fußball, Basketball und Volleyball jeder gegen jeden an.

Zum Abschluss des IntegrationsCamps gehen wir gemeinsam ins Kino!

 

Wann & Wo

Das BUNTER SPORT IntegrationsCamp findet am 12-14. Februar 2018 von 8 bis 19 Uhrin der Sporthalle der Paul-Moor-Schule, Schafhofstraße 27, 90411 Nürnberg statt.

 

Welche HIGHLIGHTS euch erwarten!

  • Erlernen der verschiedenen Sportarten durch qualifizierte Übungsleiter und Betreuer
  • Mittagsessen und Campshirts für alle Teilnehmer
  • Ausflüge um Nürnberg kennen zu lernen
  • Grundkenntnisse in „erste Hilfe“ & „Selbstverteidigung“
  • Infostand der Jugendinformation des Kreisjugendrings Nürnberg